Heineken testet Abenteuerlust

Neben Coca-Cola sticht seit Jahren Heineken immer heraus, wenn es um hervorragenden Social Content geht. Je smarter die Idee, je professioneller das Storytelling und je unterhaltsamer die Produktion – desto mehr Shares und Likes bekommen die Videos der niederländischen Bierbrauer. Ganz aktuell ist das “Departure Roulette” auf Youtube & Co zu sehen. Die Idee: Heineken testet, inwieweit Reisende spontan bereit sind, ihre Pläne zu ändern und eine andere Flugroute zu nehmen. Der Clou dabei: das neue Reiseziel wird bei Zufallsgenerator ausgewählt. Das Ganze fand auf dem JFK Airport in New York statt. Neben der guten Idee ist auch die Umsetzung sehr schön Heineken-like geworden. Leicht, unterhaltsam, spannend.

Mein Fazit: Thumbs up für Heineken.

Did you like this? Share it:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.